In die WebConfig muss dazu der Eintrag:

<add key="PROJEKT.PREVENTCARDO3STARTLINKS" value="true" />

ergänzt werden, siehe auch die web.config.template. Passen Sie den Projektnamen an!

cardo4 als Startseite einrichten:

Beim Update entsteht eine web.config.template im Ordner cardoSystem\Coreweb3\IIS. Diese zu "web.config" umkopieren (die bestehende Datei kann gelöscht werden). Damit erfolgt eine Umleitung von http://IhrCardo => http://IhrCardo/net4

Der Aufruf zu cardo3 geht dann explizit mit http://IhreCardo/net3

Umleitung für cardo4 erzwingen, ausgenommen Nutzer XY

Wenn es nötig sein sollte, dass cardo3 weiterhin für bestimmte Nutzer zu starten sein soll, dann öffnen Sie folgende Datei aus dem genannten Pfad

D:\cardoSystem_Projekt_XZY\IISvirtualDir\Settings\settings.project.inc.asp

In der ASP Daten kann folgendes eintragen werden:

var CARDO$Redirect2Cardo4 = {
    url:"/net4",
    excludeUsers:{
    }
}

Soll dies nicht für einen bestimmten Nutzer erfolgen, dann muss ExcludeUser angegeben werden:

ExcludeUser ist ein Dictionary mit:

  • Key ist der Upper-Case Login-Name

  • Wert muss true sein


// IDUIT\BEARBEITER darf auf cardo3 zugreifen!

var CARDO$Redirect2Cardo4 = {
    url:"/net4",
    excludeUsers:{
         "IDUIT\\BEARBEITER1":true, 
         "IDUIT\\BEARBEITER2":true,

    }
}

Zuletzt geändert: 21.11.2022 08:12:39 (erstmals erstellt 09.11.2022)