Version 3.9.3

veröffentlicht 2020-06-03


cardo3

Api
  • Neu: In der DatenConversion wurde Xlsx als neuer Export-Typ für den Xls-Export ergänzt. (2020-04-08, thomas)

WICHTIG: Beachten Sie diese Änderung besonders!

  • Change: **Wichtig**

    Alle Komponenten verwenden nun statt dem .NET Framework 4.6 jetzt die Version .NET Framework 4.8.

    Im Changelog zu der cardo4 Version 4.1.2 sind detailliert die ggf. erforderlichen Schritte beschrieben. Dies sollte **vor** dem Update beachtet werden. (2020-05-21, rene)

  • Fix: Es gab Probleme mit cardo.Com - Aufrufen unter Verwendung von https. (2020-04-21, thomas)
    Diese Änderung ist im aktuellem Patch mit enthalten

Externals.ICServer
  • Fix: Beim Speichern der Xml Datei "Monitor.config.xml" für die Verschlüsselung der Kennwörter, wurde u.U. das XML invalid, da die Datei nicht korrekt überschrieben wurde. (2020-04-04, rene)
    Diese Änderung ist im aktuellem Patch mit enthalten
Ikx

WICHTIG: Beachten Sie diese Änderung besonders!

  • Neu: Bei IKX-Daten in ORACLE-Datenbanken wurde bisher die Überschreitung der Max-Occurrance der Entitäten nicht überprüft. Ab sofort ist diese Prüfung beim Einfügen neuer Werte aktiviert.

    Die Prüfung umfasst dabei alle Datensätze des Stores. Aus diesem Grund erfolgt das Einspielen des entsprechenden DB-Updates nur, wenn der Datenbestand in Ordnung ist.

    Andernfalls bricht das Einspielen des Datenbank-Updates ab und Sie müssen die Daten erst einmal bereinigen. (2020-03-30, thomas)
    Diese Änderung ist im aktuellem Patch mit enthalten
MgM
  • Change: Die Anzeige in der E-Mail-Verwaltung wurde etwas überarbeitet. (2020-05-07, thomas)
MgM.AdminTree.LayerProperties
  • Change: Für cardo-Instanzen auf PostgreSQL-Datenbanken wurde die Spalte für die Speicherung der einzelnen Ebeneneinstellungen vergrößert.

    Diese fasste bisher nur 4000 Zeichen, was v.a. für SQL bei theSource und auch bei Style-Angaben für IWAN7 - Ebenen nicht ausreichend ist.

    Jetzt ist die Länge der letztlich gespeicherten Zeichenkette im Prinzip unbegrenzt.

    **Wichtig**: Dies gilt nur für PostgreSQL, beim Kopieren von Einstellungen in cardo Installationen mit anderen Datenbanken, kann es dabei zu Fehlern kommen, wenn die Länge überschritten wird. (2020-05-22, thomas)
Modules.Button
  • Fix: U.U. trat der Fehler "Object reference not set to an instance of an object." bei der Planausführung auf.

    Zudem wurden die Fehlermeldungen etwas verbessert (Stichwort true false) (2020-04-21, rene)
Modules.HQPrint.Net
  • Neu: Es gibt ein neues Plugin 'HTML', mit dem Inhalte mittels HTML und CSS auf der Druckvorlage zur Anzeige gebracht werden können.
    Unterstützt wird der Sprachumfang nach HTML 4.01 und CSS Level 2 Spezifikation.

    Da cardo Endnutzer i.d.R. nicht mit HTML vertraut sind, ist dieses Plugin primär für Betreuer gedacht, die damit aufwendiger formatierte
    Inhalte realisieren können und für die Verwendung als Platzhalter, der von Anwendungen automatisch befüllt werden kann. So nutzt bspw. die
    cardo4 Routing-Anwendung dieses Plugin, um auf einer entsprechend vorbereiteten Vorlage die textlichen Informationen zu einer Tour mit auszugeben. (2020-05-15, nico)

  • Neu: Im Plugin 'Button-Plan' werden jetzt auch Informationen zum selektierten Objekt als Variablen bereitgestellt, wenn das zugehörige Kartenplugin vom Typ 'Karte zentriert auf Ebenenobjekt' ist. Weitere Informationen finden Sie in der Beschreibung der verfügbaren Variablen . (2020-04-11, stefan)

  • Change: Legenden von Iwan7 werden jetzt in gleicher Größe dargestellt, auch wenn es sich um angepasste Legende (cardo4 - Darstellung anpassen) handelt.

    Generell wurden die Box-Größen auf 40x24px vereinheitlicht (siehe auch Iwan Changelog). (2020-06-03, rene)

  • Fix: Im FireFox wurde der Dateiname des Kartendrucks abgeschnitten - er lautete nur "Karte". (2020-05-19, thomas)

  • Fix: Im Übersichtskarten-Plugin wurden bei geografischen Bezugssystemen mit MeterAdjustFactor wie EPSG:3857 dieser Faktor nicht beachtet und die Lagemarkierung bekam eine falsche Position. (2020-04-08, stefan)

Modules.Puzzle
  • Neu: Für die Puzzle-Version Dll ist jetzt in PuzzleServices2.asmx eine neue Methode CompileVersionDlls vorhanden.

    Damit können die Dlls versionierter Puzzle Kategorien neu erstellt werden. (2020-05-23, rene)

  • Neu: Die Datenintegrität zwischen XREF_ADMIN_TREE_IN_PUZZLE und IKX_EXTERNAL_STORE_DEFINITIONS wird jetzt in der Datenbank gewährleistet. (2020-04-09, thomas)
    Diese Änderung ist im aktuellem Patch mit enthalten

  • Neu: Aus Puzzle-V2 können die Ergebnisse einer Aktion jetzt auch als Excel-Tabelle exportiert werden (ähnlich den Ergebnissen einer Suche). (2020-03-30, thomas)
    Diese Änderung ist im aktuellem Patch mit enthalten

  • Change: Bei der Dienste-Methode AdminUnregisterCategory werden jetzt standardmäßig auch alle privaten Lookup-Klassen mit gelöscht. Diese spielen bei versionierten Kategorien eine Rolle und sollten immer bei Deregistrierung der Kategorie mit gelöscht werden. (2020-05-31, stefan)


cardo.Map

  • Neu: Umfangreiche Performanceverbesserungen, die vor allem beim Aufrufen der Anwendung spürbar sind. (2020-01-01, nico)

Iwan6

  • Neu: Für Iwan7 Ebenen wurde die Unterstützung der in cardo3 verwendeten Filter implementiert. (2020-05-21, rene)

  • Neu: HitTest für Iwan7 Ebenen die nicht abfragbar sind (bspw. WMTS) geben jetzt true zurück, wenn die BBox getroffen wird. (2020-05-20, rene)

  • Change: Anpassungen für Darstellung der Legendenbilde:
    - alle Legenden werden jetzt mit einer Box-Size von 40x25 generiert, bisher waren Einzelsymbole 35x20 und die Klassifizierten 40x25 (jeweils bezogen auf die Box)
    - die von Iwan7 abgerufenen Legenden jetzt auch immer mit der box-Size 40x25, hier ist jetzt auch kein Abstand zum Rand mehr enthalten (2020-06-03, rene)

  • Change: Auf einem Server wurde reproduzierbar beobachtet, dass beim parallelen Zugriff auf ECW Dateien ein Deadlock zustande kam (d.h. der ausführende Thread wurde dauerhaft blockiert).
    Interessanter Weise trat das Problem auf dem Parallelserver mit völlig identischer Konfiguration und den gleichen Daten nicht auf.

    Es gibt jetzt Anpassungen (andere API), womit das Problem scheinbar behoben wurde. (2020-04-09, rene)

  • Fix: Beim Laden einer Iwan7 Ebenen mit der Option "UserLayer" konnte sporadisch der Fehler "XXX ist kein gültiger Ebenen-Name ..." auftreten. Der Name wird jetzt immer mit vorangestelltem "I6USL"-Prefix erzeugt. (2020-05-08, rene)

  • Fix: Das Auswerten der Cache-Informationen für Rasterdateien schlug fehl, da der Zeitstempel einen Überlauf verursachte.
    Somit wurden die zwischengespeicherten Informationen nicht ausgewertet.

    Das Laden von Rasterebenen mit sehr vielen Einzelbildern sollte jetzt wieder schneller gehen. (2020-04-08, rene)


Zuletzt geändert: 13.07.2020 21:12:28 (erstmals erstellt 03.06.2020)