Version 3.4.5.10700

veröffentlicht 2010-01-12


cardo3

Ikx.CswSearch
  • Fix: Das Problem behoben, dass fälschlicherweise ausgelesene und verarbeitete XML-Kommentare im Capabilities-Dokument (und potentiell in allen anderen Antwort-Dokumenten) zu einer Ausnahme im CSW-Client führten.
    TEst (2009-12-16, hagen)
Ikx.Editor
  • Neu: Der Datentyp BLOB wird jetzt vollständig unterstützt. Dabei können Dokumente jeglicher Art in das Metadatensystem hochgeladen werden. Diese Dokumente werden in der Datenbank gespeichert. (2009-12-01, rene)

  • Change: Das Anlegen bzw. Löschen von Einträgen in der Formularansicht über die entsprechenden Buttons
    am Ende der Datenzeile wurde beschleunigt, da es nun nicht mehr zum Neuladen der ganzen Seite führt. (2010-01-06, stefan)

  • Fix: Folgendes Problem behoben: Wurde der IkxEditor zum Bearbeiten der Metadaten eines OGC-Dienstes aufgerufen und es wurden
    in der selben cardo-Sitzung die Rechte an IkxKlassen über den Klasseneditor geändert, konnte es vorkommen,
    dass der IkxEditor nicht ausreichend neu initialisiert wurde und nicht alle Rechteänderungen wiederspiegelte. (2009-12-02, stefan)

Ikx.TransformationAndViewer
  • Fix: Wenn bei einem Datenfeld mit MimeType FileLink ein Fehler im Pfad auftritt (Fehlermeldung: The given path's format is not supported),
    wird jetzt der fehlerhafte Pfad mit ausgegeben und die Generierung der HTML-Ansicht fortgesetzt. (2010-01-08, stefan)
Modules.C2C
  • Change: Bei der Übertragung von Ebenentypen WMS oder WFS wird der System-Standardproxy nicht mehr mit eingetragen, wenn an der Ebene selber kein Proxyserver definiert war.
    Dadurch können Probleme umgangen werden, wenn der Proxy nur im internen Netz verfügbar war. (2010-01-08, rene)

  • Fix: Datenquellen vom Typ ODBC Binary konnten nicht als Tabelle wieder importiert werden. Es trat der Fehler Der Typ "System.Object" der Spalte 'GEOM' wird derzeit nicht interpretiert! auf. Siehe auch Hinweise zu der Iwan Version in diesem Update. (2010-01-11, rene)

  • Fix: Bei Datenbankziel MySQL konnten Tabellen nicht erstellt werden, wenn Textspalten ohne Längenbegrenzung enthalten waren. (MySQL unterstützt kein Varchar ohne Längenangabe, es wird jetzt der Datentyp Text verwendet.). (2009-12-09, rene)

Modules.cardoLx
  • Neu: Der Eintrag "Werkzeuge" des Startmenüs in cardoLx wird nur noch dann angezeigt, wenn mindestens ein Werkzeug vorhanden ist. Zudem können jetzt auch cardo3 Anwendungen integriert werden.
    Aktuell wird das Modul cardoPuzzle (wenn eine Lizenz verfügbar ist) mit angezeigt. (2010-01-09, rene)

  • Fix: Fehler in der ALK-Suche behoben, der auftrat, da in der standardmäßig generierten Datenbank-Abfrage für die Ermittlung der Gemarkungen die Spalten nicht eindeutig qualifiziert waren. (2010-01-08, hagen)

Modules.GEdit
  • Neu: Das Anpassen des Layouts der Startseite (wie aus cardo2 bekannt) ist jetzt wieder möglich. Legen Sie dazu im Ordner _x:\Projekt_XXX\IISVirtualDir\Style eine Datei mit dem Namen defaultStyle.css an.
    In diesem Stylesheet kann die Darstellung nach eigenen Wünschen angepasst werden. Sie können sich als Vorlage die Datei x:\CoreWeb3\IIS\net3\defaultStyle.css kopieren.Zudem ist es möglich, den Titel im Startcenter anzupassen. Dazu muss im Ordner _x:\Projekt_XXX\IISVirtualDir\Style eine Datei title.html angelegt werden. Der komplette Inhalt wird dann verwendet. (2010-01-05, rene)

  • Fix: Im Geoeditor wurden zwei Probleme behoben:

    • Zum einen führte bei BLOB-Geometrien das Speichern im Geoeditor ohne Veränderung der Geometrie dazu, dass diese auf der Karte nicht mehr angezeigt wurde. Intern wurden die XMIN, YMIN ... Spalten geleert. Diese Geometrien können wieder angezeigt werden, indem sie einmal im Geoeditor geöffnet, auf die Karte als Redline übertragen und wieder zurück übernommen werden. Nach dem anschließenden Speichern erscheint die Geometrie auch wieder auf der Karte.
    • Zudem kam es u.U. zu Fehlern, wenn eine der PK-Spalten nicht gefüllt war (v.a. bei Tabellen mit mehreren PK-Spalten relevant). (2010-01-12, thomas)
  • Fix: Der Aufruf der Online-Hilfe über das "?" in Anwendungsfenstern führte zu einer falschen URL. (2010-01-09, rene)

  • Fix: Fehler in der cardo.com Aufrufschnitstelle behoben. Bisher funktionierende Aufrufe, die als Ziel den CADRO_COM_FRAME
    angeben, gingen nur noch, wenn cardo bereits geöffnet war. (2009-12-07, nico)

Modules.GExport
  • Change: Beim Export von Shapedateien welche in der Ebenendefinition einen Filter definiert haben, wurde der Filter beim Export bisher ignoriert. Der Filter wird beim Export jetzt korrekt ausgewertet. (2010-01-11, rene)
Modules.HQPrint.Net
  • Change: Das Nordpfeil-Plug-in wurde verbessert, sowohl die Richtungsbeschriftung N als auch die Umrandungsstärke
    skalieren jetzt mit der Größe des Pfeiles. (2009-12-21, stefan)

  • Fix: Beim Generieren der Tabelle in den Ausdruck konnte es durch einen Rundungsfehler passieren, dass die
    letzte Tabellenzeile nicht mit ausgegeben wurde. (2009-12-18, stefan)

  • Fix: Im Druckdialog wurde in seltenen Fällen die Vorschau mehrfach aktualisiert und es kam kurzzeitig
    zur Anzeige 'no Image available'. Das Problem wurde behoben. (2009-12-01, stefan)

Modules.MapTip
  • Fix: Anpassungen (der Selektionstabelle) für Spalten, deren Name mit einer Ziffer beginnt, wurden im MapTip nicht berücksichtigt. (2010-01-11, nico)

  • Fix: Bei der Auswertung der Map-Tip Eigenschaften war ein Fehler vorhanden. Wenn an einer Ebene die Eigenschaft 'MapTip Aktivieren' gesetzt wurde
    und wenn in einem darüber liegenden Ordner irgendeine weitere Eigenschaft gesetzt war (z. B. Lizenztext) und die Option 'MapTip aktivieren' leer gelassen wurde, dann
    wurde für die darunter befindlichen Ebenen kein MapTip abgerufen.
    Als Lösung (bis zum nächsten Update) bietet es sich an, die Eigenschaft 'MapTip aktivieren' auf "true" oder "false" zu stellen. (2009-12-09, rene)

  • Fix: Angezeigte Koordinatenwerte gedreht (von y,x zu x,y) und analog der Koordinatenanzeige im GisViewer mit RW und HW gekennzeichnet, um
    Mißverständnissen vorzubeugen. (2009-12-09, nico)

System
  • Neu: Die verschiedenen möglichen Anmeldeverfahren in cardo sind auf der ITN-Seite dokumentiert . (2010-01-03, rene)

  • Change: Einige interne Optimierungen sorgen für einen spürbar schnelleren Start des Auskunftssystem. (2010-01-04, rene)

  • Change: Beim Einspielen der Datenbankupdates konnte es zu einem Timeout kommen, wenn die cardo3 Datenbank sehr groß ist. Der Timeout für Abfragen ist nun auf 10min eingestellt. (2009-12-11, rene)

  • Change: Für Zugriff auf cardo Dienste (vor allem den Tileserver) wurden die systeminternen Datenbankzugriffe reduziert.
    Unter sehr hoher Last konnte es sonst passieren, dass die Backend-Datenbank zu viele offene Connections hatte.
    Als Folge der Änderungen werden keine Logeinträge (Benutzerlogs) für die Dienste mehr erstellt (Dienste protokollieren jedoch separat Informationen). (2009-12-08, rene)

  • Change: Kleine Performanceverbesserungen, so sollten Druckvorlagen für HQPrint.Net jetzt schneller geladen
    werden und das System bei einer großen Anzahl von Benutzerobjekten (Benutzer, Gruppen etc.) allgemein schneller reagieren. (2009-12-01, rene)

  • Fix: Wenn die Authentifizierungseinstellungen des IIS auf Windows mit Klartextkennwort eingestellt waren, kam von cardo der Fehler das der Benutzer nicht bestätigt werden konnte. (2009-12-22, rene)

System.Services.Ogc.Wfs
  • Change: Wenn ein WFS-Client bei der Aktion DescribeFeatureType das Argument Typename nicht mit angegeben hat kam eine Fehlermeldung. Das Argument Typename ist lt. Standard optional. Jetzt werden alle im jeweiligen Dienst enthaltenen Ebenen beschrieben, wenn Typename nicht übergeben wird. (2009-12-22, rene)

Iwan6

  • Change: Bei der Selektion von ODBC BLOB-Ebenen wird die Geom-Spalte nicht mehr mit ausgegeben.
    Dadurch wird der Fehler "Der Typ "System.Object" der Spalte 'GEOM' wird derzeit nicht interpretiert!" beim cardo Modul c2c beseitigt. (2010-01-11, rene)

  • Fix: Die eingestellten Rasterparameter (Alpha-Wert, Ersetzungfarbe etc.) für SDE Rasterebenen wurde nicht angewendet, wenn die Daten projiziert dargestellt wurden. (2010-01-12, rene)


Zuletzt geändert: 07.12.2018 11:10:16 (erstmals erstellt 12.01.2010)